Warenkorb
 Registrieren
 Kundenbereich
sau-gudd.de
Home Anmelden Kontakt Philosophie AGB Impressum
  
  
  Unser Shop
*****GOURMET***** SENFSPEZIALITÄTEN
*****ORIGINAL***** SCHLEMMER-DIP'S
KRÄUTER, GEWÜRZE & GEWÜRZMISCHUNGEN
OLIVEN-, VEREDELTE- & FEINSCHMECKER ÖLE
BALSAMICO-, FRÜCHTE-, CREMA- & APERITIF ESSIG
SPIRITUOSEN, LIKÖRE, EDEL- & WEINBRÄNDE
ANSATZKRÄUTER- MISCHUNG MAGENLIKÖR
   
   
Registrieren
   
   
   
  
  Saarländische Gusspfannen
  
 
Dip AIOLI anrühren mit Erfolgsgarantie...


Dip AIOLI anrühren mit Erfolgsgarantie...

  Weitere Abb. zeigen
 
9000
Diese Gewürzmischung besteht aus: Knoblauch, Zwiebeln, Petersilie, Dillspitzen) und Speisesalz.
4,49
(UVPE inkl. 7% MwSt.)
Anzahl      
 
Beschreibung:

Wo die Aioli nun genau herkommt, ist Quelle heftiger Debatten zwischen Frankreich und Spaniern. Man kann aber zweifellos behaupten unser Aioli ist die Nr. 1 aus dem Saarland.

Dip-Zubereitung: 2 bis 3 Teelöffel " AIOLI " Gewürz mit etwas Wasser cremig verrühren, 200g Créme fraîche oder Quark auffüllen, ( geht auch mit Joghurt, Sauerrahm oder Mayonnaise) nochmals gut durchrühren ca 10 Minuten ziehen lassen Fertig !!!.

Bedingungen:
Rezept für 4 Personen (Garnelen mit Aioli)

12 rohe Reisengarnelen à 25 g (ohne Kopf), bis auf das Schwanzstück, aus den Schalen lösen. Garnelen am Rücken entlang aufschneiden (nicht durchschneiden) und den schwarzen Darm mit einem spitzen Messer entfernen. Garnelen abspülen und trocken tupfen. 2 Knoblauchzehen abziehen und hacken. Zusammen mit Salz, frisch gemahlener Pfeffer und 6 EL Olivenöl in einer Schüssel verrühren. Öl und Garnelen mischen und für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Garnelen kurz abtropfen lassen, in einer Pfanne etwa 2 Minuten braten und zusammen mit der Petersilie anrichten. Die Aioli dazu servieren.


       zurück



 
© 2007 by Giselas Gewürze. Dieser Shop ist ein Produkt der Web Consulting Int. GmbH | Partner